Cloud-Portal CRM Online erhält ein neues umfangreiches Update!

Die erste Version der CRM-Software kam bereits 2010 auf den Markt und wurde so entwickelt, dass sie möglichst alle grundlegenden Services eines CRM abdecken konnte. Gerade kleine Unternehmen konnten von dieser Lösung deutlich profitieren. Mit der stetigen Veränderung des CRM-Marktes konnte SuperOffice in der Vergangenheit mittlerweile zahlreiche Unternehmen für sich begeistern, die verstärkt nach einer Cloud-Lösung suchen. Durch die nun veröffentlichte neue Version arbeitete der Anbieter daran, nahezu alle Aspekte des CRM zu verbessern und konnte insbesondere in den Bereichen Architektur, operative Effizienz, Kernfunktionalität und Erweiterbarkeit signifikante Erfolge verzeichnen.

Cloudbasierte Lösung wird auch in den kommenden Jahren fokussiert

Da die Cloud-Plattform CRM Online entsprechend erfolgreich läuft und bis dato bereits mehr als 1.000 Firmenkunden von sich überzeugen konnte, möchten die Entwickler des Systems auch zukünftig in diesen Zweig investieren. Daher plant SuperOffice, künftig seine komplette Produktpalette in der Cloud anzubieten, um einer größeren Anzahl von Kunden ein attraktiveres Angebot bieten zu können. So werden künftig beispielsweise auch Unternehmen mit komplexeren Anforderungen CRM Online als praktisches Tool nutzen können.CRM Cloud System

Bild Quelle: © buchachon - Fotolia