BITMi-Gütesiegel "Software Made in Germany" wird verliehen

Im Januar 2013 konnte der Berliner CRM Anbieter PiSA erfolgreich das Gütesiegel “Software Made in Germany” für sich gewinnen, welches von Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) vergeben wurde. Insbesondere wurde bei der Verleihung betont, wie positiv die Flexibilität und Leistungsfähigkeit der Software aufgefallen ist, ebenso sei die große Anwenderfreundlichkeit erwähnenswert. Des weiteren konnte das fachkundige Kundenservice-Team punkten, welches bereits viele Jahre Praxiserfahrung vorzuweisen hat.Pisa-CRM-Software

Verliehen wird das Gütesiegel, um die Qualität deutscher Softwareprodukte zu unterstreichen, im Falle von PiSA werden hierbei gekonnt alle Eigenschaften einer erfolgreichen Software vereint, um diese auch international erfolgreich zu machen. So gehören Mehrsprachigkeit, Unterstützung internationaler Adressschemata und Währungen zum Funktionsumfang der Software, aber auch der intelligente Umgang mit Zeitzonen. So ist es im Nachhinein nicht verwunderlich, dass PiSA von zahlreichen namhaften Unternehmen auf der ganzen Welt genutzt wird und insbesondere in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Service zum Einsatz kommt.

Auch als Marketinginstrument ist das Gütesiegel “Software Made in Germany” für das zertifizierte Unternehmen wertvoll, denn es zeigt Kunden und der sonstig interessierten Öffentlichkeit die Qualität des Produktes und gibt auch einen Überblick über die positive Positionierung am deutschen Markt, die laut Expertenstimmen auch 2013 weiter ausgebaut werden kann.

Die PiSA Sales GmbH ist ein etablierter Anbieter für CRM-Software, der insbesondere im B2B-Bereich beheimatet ist. Das erfolgreiche Unternehmen konnte seine Software bisher an über 35.000 Arbeitsplätzen zur Anwendung bringen und ist weltweit im Einsatz, um maßgeschneiderte und bewährte CRM-Systeme anzbieten.

 

Bildname: Quelle: ©Roberto Saporito